Mini Wagen

  • Keine Produkte in den Warenkorb gelegt.
LETZTE CHANCE FÜR RABATT DREAMBOX STILE LADENABSTAND
Kreativität & Handlettering mit Amy Latta
, Jacob Horton

Wir haben es genossen, mit zu sprechen Amy Latta über ihre einzigartige Perspektive auf Handwerk und Kreativität. Ihre Begeisterung für Handlettering treibt sie an, ihr kreatives Wissen mit ihren Mitmenschen zu teilen. Amy betreibt nicht nur einen hilfreichen Blog zum Thema Basteln, sondern ist auch eine ausgezeichnete Lehrerin, Künstlerin und Autorin mehrerer Bücher.  

F: Wie hat Ihr DreamBox dich inspiriert, deine Persönlichkeit auszudrücken und deine Kreativität mit anderen zu teilen?

Von dem Moment an, als ich das erste Mal sah DreamBox, es fühlte sich für mich wie eine leere Leinwand an. Bevor es überhaupt ankam, habe ich mir schon vorgestellt, wie ich es dekorieren und mir zu eigen machen möchte. Indem ich die Behälter mit Vinyl bespanne, beschrifte und weitere persönliche Akzente wie Polka Dots und ein aussagekräftiges Zitat an den Türen hinzufüge, konnte ich einen Arbeitsplatz schaffen, der mich täglich inspiriert. Das Ordnungssystem hilft mir, zum ersten Mal in meinem Bastelraum alles an seinem Platz zu halten, so dass ich leicht Vorräte finden kann, wenn ich sie verwenden möchte. Und der DreamBox dient als perfekte Kulisse für Dreharbeiten von Anleitungsvideos bis hin zu nationalen Workshops und Fernsehsendungen! Mein Bastelstudio wurde von Tausenden von Menschen im ganzen Land gesehen, während ich Projekte teile und Anweisungen zum Schreiben von Schriften teile, und ich hoffe, es hat sie dazu inspiriert, sich einen sauberen, organisierten und farbenfrohen Arbeitsplatz zu wünschen.

F: Was können Sie uns über Ihre erzählen? Raumreise erstellen? Wie hat es Ihnen geholfen, Ihren kreativen Zweck zu erkennen und Ihre Ziele zu erreichen?

Die Create Room Journey hat mir wirklich die Augen geöffnet, denn obwohl ich seit ich denken kann verschiedene Arten von Kunst und Kunsthandwerk erschaffe, habe ich nie aufgehört, über das "Warum" nachzudenken. Die Identifizierung meiner kreativen Ziele hat mir geholfen, besser zu verstehen, was mich motiviert. Es stellt sich heraus, dass mein Hauptzweck der Selbstausdruck ist, dicht gefolgt von Freude und Verbindung. Es macht also absolut Sinn, dass ich mich entschieden habe, beruflich andere zu lehren, ihre eigene Kreativität zu erforschen und auszudrücken! Ich verbinde mich mit anderen und helfe dabei, Freude in ihr Leben (wie auch in mein eigenes) zu bringen, während wir uns durch Kunst ausdrücken! Es passt perfekt!

F: Erzählen Sie uns von Ihrem DreamBox Stil! 

My Dream Box-Dekor beginnt mit einem Farbschema; blassrosa, Minze und Gold. Ich habe die Krone sofort personalisiert, indem ich mein Geschäftslogo in goldenem Vinyl und eine bunte Punktgirlande hinzugefügt habe. Dann fügte ich den Innentüren ein inspirierendes Zitat über Kreativität (in meinem eigenen Schriftzug) hinzu. Um einen Hauch von Eleganz zu verleihen, habe ich einige der Regale mit goldenem Washi-Tape umrandet und ein paar leere Bereiche mit goldenen Tupfen verziert. Der Mittelbereich des DreamBox, über meinem Tisch, birgt neben Zubehör noch ein paar Deko-Elemente, denn ich wollte einen ebenso schönen wie funktionalen Bereich. Die meisten meiner Behälter sind abgedeckt und beschriftet, damit sie mit dem Farbschema übereinstimmen, aber ich kann schnell finden, was ich brauche.

 Schau dir Amys an DreamBox Tour:

F: Welches Handwerk machst du am liebsten? Was würdest du sagen, ist deine Lieblingsbeschäftigung?

Ich genieße es, alle möglichen Dinge herzustellen, von Wohnaccessoires und saisonalem Kunsthandwerk bis hin zu Schmuck- und umfunktionierten Möbelprojekten, aber meine größte kreative Leidenschaft ist das Handlettering. Ich liebe es, geschriebene Wörter in Kunst zu verwandeln, sowohl auf der Seite als auch außerhalb. Ich beschrifte auf fast jeder erdenklichen Oberfläche: Papier, Wandschilder, Möbel, Tragetaschen, Blumentöpfe und sogar meine Schuhe!

F: Welche DreamBox Accessoire ist dein Favorit und warum?

Mein Lieblingsaccessoire ist ohne Zweifel der Werkzeugkasten! Als Handlettering-Künstler sind meine Lieblingsmarker für meine Dream Box das Wichtigste. Sie müssen organisiert sein, damit ich genau die Typen und Farben finden kann, die ich verwenden möchte, und ich brauche sie auch, wenn ich Online-Workshops filme.

F: Wie verwenden Sie Ihr Werkzeug Cubby für alle Ihre Projekte?

Das Tool Cubby passt genau in die Mitte meiner Dream Box und bietet viel Platz für alle meine Tombow Dual Brush Pens und Tombow ABT Marker. Sie sehen nicht nur farbenfroh und fabelhaft aus, ich kann auch sofort greifen, was ich brauche. Viele Leute wissen nicht, dass solche Markierer mit zwei Spitzen horizontal gelagert werden müssen, um sie optimal zu pflegen und ihre Lebensdauer zu verlängern, aber es ist wahr! Auch deshalb ist das Tool cubby für mich eine perfekte Organisationslösung; Ich schütze meine Vorräte tatsächlich, indem ich sie richtig lagere. Ich liebe meinen Werkzeugkasten so sehr, dass ich überlege, mir auch einen zweiten für meine Lackmarker zuzulegen. Für diejenigen, die sich nicht für Handlettering interessieren, ist dies auch eine großartige Möglichkeit, Stifte, Textmarker, Klebestifte, Bleistifte, Pinsel und andere Bastelwerkzeuge aufzubewahren ... aber kann ich sagen, dass Sie etwas verpassen? Lassen Sie sich von mir ein paar Lettering-Grundlagen beibringen, dann können Sie Ihr Kästchen wie ich mit Markern füllen!

F: Sie haben mehrere geschrieben Bücher über Handlettering, und Sie haben auch ein neues Buch, das Ende dieses Jahres veröffentlicht wird. Könnten Sie uns einen kleinen Vorgeschmack auf Ihr neues Buch geben?

Jawohl! Mein Bestseller Hand Lettering for Relaxation sowie die anderen in der Reihe sind Hand Lettering Workbooks, die den Lesern beibringen, mein Lieblingshobby auszuüben. Dieses neueste Buch ist jedoch völlig anders! Es heißt Practice Makes Progress: My Creative Journal und ist kein Lehrbuch, sondern ein geführtes Kreativitätstagebuch für jeden und jeden. Die Idee ist, dass es Sie überall auf Ihrer kreativen Reise trifft ... vielleicht sind Sie jemand, der sich überhaupt nicht künstlerisch fühlt, vielleicht sind Sie ein professioneller Künstler oder vielleicht sind Sie irgendwo dazwischen. Dann führt es Sie durch eine Reihe von Aufforderungen und Übungen, die Ihnen helfen, Ihre Kreativität auf die Weise zu entdecken und auszudrücken, die Sie am meisten lieben! Einige der Aktivitäten werden direkt auf den Seiten ausgeführt, während andere es Ihnen ermöglichen, die Seite zu verlassen und etwas auf Ihre Lieblingsart zu machen ... ein Gedicht zu schreiben, ein Lied zu komponieren, Bildhauerei, Holzbearbeitung, Nähen, Malen oder was auch immer Sie inspiriert . Die Übungen jedes Kapitels basieren auf einem anderen Zitat über Kreativität, das ich handbeschriftet und illustriert habe. Ich kann es kaum erwarten, dass dieses Buch in die Hände der Leser gelangt und alle möglichen aufregenden Dinge inspiriert. Es erscheint am 7. Dezember (eine großartige Weihnachtsgeschenkidee) und kann derzeit bei Amazon, Barnes and Noble, Books-a-Million, Book Depository und fast überall dort vorbestellt werden, wo Bücher verkauft werden.“

Schauen Sie sich Amys neuestes Buch an, Übung macht Fortschritte!

Bevorzugte Einstellungen

LAND:

Land

  • United States
  • United Kingdom
  • Canada
  • Deutschland
  • France
  • Finnland
  • Irland
  • Italia
  • Norwegen
  • Schweden

WÄHRUNG:

Währung

  • GBP
  • EUR